Upravit stránku

LIEBE ZUR MUSIK UND ZUM KUNSTHANDWERK

über mehr als 154 Jahre

PETROF ist der größte Hersteller akustischer Flügel und Klaviere in Europa. Die Instrumente werden auf allen fünf Kontinenten in 65 Ländern weltweit verkauft. Seit 1864, als Antonín Petrof seinen ersten Flügel baute, haben wir unter dem Namen PETROF sowie unter vielen anderen Namen innerhalb der PETROF-Markenfamilie über 630.000 Instrumente hergestellt. PETROF – Instrumente sind unter Musikern berühmt für ihren außergewöhnlich runden, warm-romantischen und trotzdem überaus modulationsfähigen Ton. Natürlich hat sich die Produktion über eineinhalb Jahrhunderte vielfältig verändert, aber präzise Handarbeit, sorgfältigste Materialauswahl und der unvergleichliche, romantische Ton sind geblieben. Zahllose berühmte Künstler wie auch bekannte Persönlichkeiten haben sich in den Ton der PETROF – Instrumente verliebt, weswegen die Repräsentanten der fünften Generation der Familie Petrof mit großem Stolz ihre Familientradition fortführen.

Über Antonín Petrofs ersten Flügel

Antonín Petrof hat seinen ersten Flügel im Jahre 1864 gebaut und damit den Grundstein für die Produktion meisterhafter Musikinstrumente von PETROF gelegt. Innerhalb weniger Jahre konnte er dank des großen Erfolges seine kleine Werkstatt in eine erfolgreiche Fabrik verwandeln, die bis heute ihren Platz in Königgrätz im Herzen der Tschechischen Republik und Europas hat. Natürlich war der Weg bis zur führenden Klavierfabrik Europas nicht immer auf Rosen gebettet...

Mehr Informationen über die Geschichte

Wir vertrauen auf erstklassige Ausbildung und die Sensibilität der Kunsthandwerker

Neben den Schwierigkeiten auf dem Weg durch fünf Generationen kunsthandwerklichen Instrumentenbaus hat PETROF heute weltweit große Reputation und Erfolg. Der brillante, obertonreiche und modulationsfähige Ton und hervorragende Handwerkskunst verleihen den PETROF – Instrumenten eine enorme Reputation. 80 % des Herstellungsprozesses liegt in den Händen unserer erfahrenen, gut ausgebildeten Klavierbauer und –intoneure, deren reicher Erfahrungsschatz sich über mehr als eineinhalb Jahrhunderte angesammelt hat. So repräsentiert jedes Instrument, das aus der Fabrik seine Reise in die ganze Welt antritt, den guten Namen seiner Erbauer...

MEHR INFORMATIONEN

Es ist ein großes Glück und eine Ehre für mich, die Tradition der Produktion hervorragender Flügel und Klaviere fortsetzen zu können, die mein Ur-Ur-Großvater vor mehr als 152 Jahren begründet hat. Unser höchstes Ziel bei PETROF ist besteht darin sicherzustellen, dass unsere Instrumente den Pianisten und Musikern tiefe Freude und Genuß schenken. PETROF – Instrumente erfüllen die Herzen der Musikliebhaber  auf der ganzen Welt mit ihrem klaren, kulivierten und romantischen Ton.

Susan Petrof

Öffentliche Wahrnehmung der Qualität unserer Instrumente

Die Top-Qualität der Flügel und Klaviere aus der PETROF – Fabrik in Königgrätz ist in der ganzen Welt bekannt. PETROF – Instrumente haben eine Reihe internationaler Auszeichnungen erhalten, von der „King-George-Medal of the London exhibition“, über den jeweiligen „Grand Prix“ in den Ausstellungen von Paris, Barcelona und Brüssel, bis zum Titel „Family Silver“ und den Wohltätigkeitspreis „Czech Goodwill 2015“. Alle PETROF – Instrumente tragen das Qualitätssiegel „European Excellence“, wodurch die ausschließlich europäische Herkunft des Instruments sowie die hohe Qualität der verwendeten Materialien gekennzeichnet werden.

MEHR INFORMATIONEN

Die Perfektion des Klanges erschließt sich den Hörern

Vielfältige Entwicklungsaktivitäten haben bei PETROF eine lange Tradition. Schon im Jahr 1954 wurde das Forschungs- und Entwicklungszentrum der Fabrik ins Leben gerufen, wo wir seither unter besten Bedingungen unsere Instrumente perfektionieren. Unter anderem kann hier unter Laborbedingungen das Schwingungsverhalten jedes einzelnen Teils, das Einfluß auf die Akustikanlage des Instruments hat, gemessen werden. Unsere Klavierbaumeister und Klavierbauer stellen ihr gesamtes Wissen, das von Generation zu Generation weitergegeben wird in den Dienst des Baus eines möglichst perfekten Instruments und machen PETROF zu einem der innovativsten Instrumentenbauer der Klavierindustrie.

MEHR INFORMATIONEN

PETROF Flügel und Klaviere

Das Herstellungsprogramm von Flügeln und Klavieren unter dem PETROF – Markennamen ist enorm breit und an den Erwartungen verschiedener Kundengruppen orientiert. Daneben ist es für uns auch eine Selbstverständlichkeit, individuelle Anfertigungen genau nach den jeweiligen Kundenwünschen zu produzieren. Auf vielen Märkten sind Ausführungen wie beispielsweise Rokoko populär. In den vergangenen Jahren sind auch viele Design-Instrumente dazugekommen, die zu verschiedenen zeitgenössischen Wohnstilen passen. Auch hierfür lohnt sich ein Blick in unsere Kataloge!

FlügelKlaviere

Die Premium-Marke ANTONIN PETROF

Zum 150-jährigen Firmenjubiläum von PETROF wurden im November 2014 zu Ehren des Firmengründers Antonín Petrof die ersten Instrumente der Premium-Marke ANT. PETROF vorgestellt. Unter dieser Marke produzieren wir Instrumente für allerhöchste Anforderungen, die die kühnsten Träume der Künstlerseele erfüllen. .

MEHR INFORMATIONEN